News
 

Letzter Shuttle-Besuch bei der ISS hat begonnen

Cape Canaveral (dpa) - Der letzte Besuch eines amerikanischen Space Shuttle bei der Internationalen Raumstation ISS hat begonnen. Die US-Raumfähre «Atlantis» dockte um 17.07 Uhr deutscher Zeit an. Das komplizierte Rendezvous glückte nach Angaben der Raumfahrtbehörde Nasa wie aus dem Lehrbuch. Die «Atlantis» war am Freitag zur ihrer letzten Reise aufgebrochen. Die insgesamt 135. Shuttle-Mission beendet für unbestimme Zeit die bemannte Raumfahrt in den USA.

Raumfahrt / USA
10.07.2011 · 18:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen