News
 

Letzte Grüße - Fans nehmen Abschied von Whitney Houston

New York (dpa) - Abschied von Whitney Houston: Vor der Trauerfeier in einer kleinen Baptistenkirche in Newark in New Jersey haben sich viele Fans mit Blumen oder Ballonherzen von der Pop-Diva verabschiedet. Wenige Stunden vor Beginn riegelte die Polizei die Straßen rund um die Kirche in der Stadt vor den Toren von New York ab. Zu dem Gottesdienst erhalten nur geladene Gäste Zutritt, darunter viele Prominente aus der Musik- und Filmbranche. Houston war am vergangenen Samstag in ihrem Hotelzimmer in Beverly Hills bei Los Angeles im Alter von nur 48 Jahren überraschend gestorben.

Musik / USA
18.02.2012 · 16:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen