News
 

Letzte Folge der "Springfield Story" nach 72 Jahren ausgestrahlt

New York (dts) - In den USA ist heute nach 72 Jahren die letzte Folge der legendären "Springfield Story" (Originaltitel: "The Guiding Light") ausgestrahlt worden. Die Serie war die weltweit am längsten laufende Seifenoper. Ihren Anfang hatte "The Guiding Light" als Radiosendung am 25. Januar 1937 bei NBC. Am 30. Juni 1952 wurde die Sendung dann erstmals im TV-Sender CBS ausgestrahlt, wo sie bis heute lief. Die Sendung steht mit 15.762 Episoden im Guinness-Buch der Rekorde. Als "Springfield Story" waren einige Folgen ab 1986 in Deutschland bei RTL zu sehen. Zuletzt waren die Einschaltquoten in den USA immer weiter gesunken.
USA / Medien / Fernsehen
18.09.2009 · 19:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen