News
 

Leterme will Belgiens Parlament aus Sommerpause holen

Brüssel (dpa) - Wegen der Euro-Schuldenkrise will Belgiens Premierminister Yves Leterme das Parlament vorzeitig aus der Sommerpause rufen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Belga. Die Abgeordneten sollen u.a. die Beschlüsse des EU-Sondergipfels verabschieden. Dabei geht es um ein zweites Hilfspaket für Griechenland und um die Ausweitung der Aufgaben des Euro-Krisenfonds. Zur Herabstufung der US-Bonität sagte Leterme, er vertraue auf die Stärke der amerikanischen Wirtschaft. Das Wichtigste sei, dass die US-Politik die Haushaltsprobleme anpacke.

Finanzen / EU / Belgien
07.08.2011 · 00:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen