News
 

Leipziger Medienpreis wird verliehen

Leipzig (dpa) - In Leipzig wird heute der Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien verliehen. Die 22 Nominierten stammen unter anderem aus Kuba, Albanien, China und Syrien. Die Auszeichnung ehrt alljährlich Journalisten, Verleger, Publizisten oder Institutionen aus aller Welt. Gewürdigt werden Risikobereitschaft, Beharrlichkeit und Mut. Zu den Preisträgern gehört unter anderen die 2006 ermordete russische Journalistin Anna Politkowskaja.

Medien / Auszeichnungen
08.10.2010 · 07:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen