News
 

Leichtes Erdbeben in Mainz und Wiesbaden

Mainz (dts) - In der Gegend um Wiesbaden und Mainz hat es in der Nacht zum Donnerstag ein leichtes Erdbeben gegeben. Nach Informationen des Hessischen Landesamtes für Umwelt und Geologie hatte das Beben eine Stärke von 3,5 auf der Richter Skala. Es ereignete sich um 02:35 Uhr, das Epizentrum des Bebens wurde im Rheingau im Bereich Walluf ermittelt.

Im Bereich der Lahnstraße in Wiesbaden wurde ein beschädigter Car-Port festgestellt. Mitursächlich muss aber auch die Schneelast auf dessen Dach gewesen sein. Weitere Schadensmeldungen lagen zunächst nicht vor. In der Regel gibt es bei Beben dieser Stärke in westlichen Ländern gar keine Schäden.
DEU / HES / RLP / Natur
23.12.2010 · 05:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen