News
 

Leichtathleten droht verregnetes «Super-Wochenende»

London (dpa) - Schauer könnten den Leichtathleten im Londoner Olympiastadion ihr «Super-Wochenende» verregnen. Die Wettervorhersage lautet wechselhaft, kurz vor dem Start der Wettkämpfe hingen graue Regenwolken über der Arena. Für den schnellsten Mann der Welt, den Jamaikaner Usain Bolt, herrschte mit Temperaturen unter 20 Grad nicht gerade Weltrekordwetter. Sollten die Schauer heute noch vereinzelt bleiben und zwischendurch die Sonne zu sehen sein, sagte der Wetterdienst MeteoGroup für morgen noch mehr Regen an.

Olympia / London / Wetter
04.08.2012 · 10:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen