News
 

Leiche von Amy Winehouse wird obduziert

London (dpa) - Am Tag nach dem plötzlichen Tod der Sängerin Amy Winehouse versucht die Polizei die Ursache herauszufinden. Die Leiche der 27-Jährigen soll möglicherweise noch heute obduziert werden. Mehrere Medien hatten berichtet, die seit langem mit Drogen- und Alkoholproblemen kämpfende Sängerin sei an einer Überdosis oder einer Alkoholvergiftung gestorben. Außerdem gibt es Gerüchte, jemand sei kurz vor ihrem Tod bei ihr gewesen. Nachbarn wollen Schreie gehört haben. Die Polizei betont, es sei niemand festgenommen worden.

Musik / Großbritannien
24.07.2011 · 10:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen