News
 

Lebensmittelkontrolleure bedauern Verzögerung bei Restaurant-Ampel

Berlin (dts) - Die Lebensmittelkontrolleure haben die Verzögerung beim Start des geplanten Hygienebarometers für Restaurants bedauert. "Es ist Zeit, dass das neue Kontrollsystem umgesetzt wird", sagte der Vorsitzende des Bundesverbandes der Lebensmittelkontrolleure, Martin Müller, dem "Tagesspiegel" (Samstagausgabe). Sollte die Verzögerung jedoch dazu führen, dass es eine bundeseinheitliche Lösung gibt und Insellösungen vermieden werden, "können wir damit leben", betonte Müller.

Der Verbandsvorsitzende warnte jedoch vor "Verwässerungen". "Die Verbraucher brauchen echte Informationen darüber, wie es um die Hygiene in den Restaurants bestellt ist", sagte Müller.
DEU / Parteien / Nahrungsmittel
16.09.2011 · 13:32 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen