News
 

Lebenslang für US-Soldat wegen Mordes an Afghanen

Washington (dpa) - Ein US-Soldat ist wegen besonders brutaler Morde an drei Afghanen zu lebenlanger Haft verurteilt worden. Wie der US-Fernsehsender CNN in der Nacht weiter berichtete, hat Calvin Gibbs jedoch die Chance auf Haftentlassung nach zehn Jahren. Die Haft muss Gibbs in einem Militärgefängnis verbüßen. Er habe bereits 547 Tage in Haft zugebracht. Diese Zeit werde auf die Strafe angerechnet, hieß es bei CNN. Gibbs stand als Rädelsführer einer fünfköpfigen Gruppe vor Gericht, die laut Anklage 2010 die unbewaffneten Zivilisten aus purer Mordlust mit Gewehren und Granaten umgebracht haben sollen.

Konflikte / Prozesse / USA / Afghanistan
11.11.2011 · 06:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen