News
 

Lebensgeschichte von Guttenberg wird verfilmt

Berlin (dts) - Star-Produzent Nico Hofmann verfilmt ab August die Lebensgeschichte von Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) als Satire. Das berichtet die "Bild-Zeitung". Der Film, der den Arbeitstitel "Der Minister" trägt, wird voraussichtlich im Frühjahr 2013 auf Sat.1 gezeigt.

Kai Schumann, bekannt als TV-Gynäkologe Dr. Kaan aus der Serie "Doctor`s Diary", übernimmt die Hauptrolle. "Die Rolle ist eine Riesenaufgabe, ich freue mich darauf - und höre nur noch wippend AC/DC", sagte er dem Blatt. Produzent Hofmann: "Wir haben für die Rolle knapp 20 Schauspieler gecastet. Aber als Kai Schumann auf die Kamera zuging, wusste ich: Er ist es. Er war fulminant." Neben Schumann sind große deutsche Stars dabei: Katharina Thalbach spielt Kanzlerin Angela Merkel, Robert Atzorn Guttenbergs Vater Enoch.
DEU / Kino
06.07.2012 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen