News
 

LeAnn Rimes` Grundstück von betrunkenem Autofahrer beschädigt

Los Angeles (dts) - Das Grundstück der US-amerikanischen Sängerin LeAnn Rimes im kalifornischen Hidden Hills ist am Montagmorgen von einem Autofahrer beschädigt worden. Das bestätigte die 29-Jährige auf ihrem Internetblog. Augenzeugenberichten zufolge krachte ein 20-jähriger Autofahrer, der zudem ohne gültigen Führerschein unterwegs war, in den Zaun der Sängerin.

"Es sah ziemlich schlimm aus, es kamen etwa sechs Polizeiwagen und die Beamten nahmen den Jungen mit", erklärte der Zeuge weiter. Der toxikologische Bericht liege noch nicht vor, es deute dennoch alles auf Alkoholeinfluss hin. "Uns geht es allen gut aber ich bin mir sicher, dass ich schockiert sein werde, wenn ich den Zaun sehen werde", erklärte Rimes. Die Sängerin war zum Zeitpunkt des Zwischenfalls auf dem Weg nach North Carolina, ob sich ihre Familie im Haus befand ist nicht bekannt. "Gott sei Dank ist sind der Fahrer und meine Familie nicht verletzt", betonte der Star. LeAnn Rimes wurde durch ihren Hit "Can`t fight the Moonlight" weltweit bekannt.
USA / Leute
04.10.2011 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen