News
 

LBBW will offenbar mehr als 2.500 Stellen abbauen

Stuttgart (dts) - Bei der Landesbank Baden-Württemberg sollen offenbar mehr als 2.500 Stellen abgebaut werden. Nach Informationen der "Stuttgarter Zeitung" will Vorstandschef Hans-Jörg Vetter den Abbau bei den morgigen Gremiensitzungen der Eigentümer ansprechen. Die Sparmaßnahmen sollen demnach im Frühjahr beginnen und Ende 2012 abgeschlossen sein. Ferner sollen wichtige Tochtergesellschaften verkauft werden, darunter die Immobiliengruppe und voraussichtlich das Leasinggeschäft. Dort seien jeweils mehrere hundert Mitarbeiter beschäftigt. Derzeit arbeiten insgesamt 13.600 Menschen bei der LBBW.
DEU / BWB / LBBW / Stellenabbau
30.09.2009 · 19:35 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen