News
 

Lawine tötet mindestens sechs Soldaten in Indien

Neu-Delhi (dts) - In der indischen Region Kaschmir ist heute eine Lawine auf ein Trainingsgelände der Armee gestürzt. Sechs Soldaten seien den Behörden zufolge dabei getötet worden, etwa 60 weitere wurden verschüttet. Unbestätigten Medienberichten zufolge könnte die Zahl der Unglücksopfer jedoch noch weitaus höher sein. Die Lawine hatte das Gelände im Skiressort Gulmarg gegen 11 Uhr Ortszeit getroffen, als die Soldaten gerade zu einer Übung angetreten waren. Weiterer Schnee und Regen behindern derzeit die Arbeiten der Rettungskräfte.
Indien / Natur / Unglücke
08.02.2010 · 11:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen