News
 

Lautern im Pokal-Viertelfinale: 4:1 in Koblenz

Koblenz (dpa) - Jubel beim 1. FC Kaiserslautern: Mit einem Dreierpack hat Torjäger Srjdan Lakic seine Mannschaft fast im Alleingang ins Viertelfinale des DFB-Pokals geschossen. Beim letztlich souveränen 4:1 im Rheinland-Pfalz-Derby beim Fußball- Drittligisten TuS Koblenz avancierte der Kroate zum Mann des Abends, nachdem er vor der Pause noch einen Elfmeter verschossen hatte. In einer Woche kämpfen die Pfälzer beim MSV Duisburg bereits um den Einzug ins Halbfinale.

Fußball / DFB-Pokal / Koblenz / Kaiserslautern
19.01.2011 · 20:57 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen