News
 

Laut Wikileaks Großbritannien in Terrorgefahr

London (dpa) - Großbritannien muss sich Geheimdienstinformationen zufolge auf eine lange Bedrohung durch im Land geborene Terroristen einstellen. Die nur schwer zu überwachenden radikalen Islamisten seien bislang nicht auf dem Radar des Geheimdienstes MI6, hieß es in einem Bericht des «Daily Telegraph». Die Erkenntnisse stützen sich auf amerikanische Botschafterdokumente, die der Zeitung von der Internetplattform Wikileaks zur Verfügung gestellt wurden. Demzufolge ist der MI6 ganz oder zum großen Teil auf Hilfe der CIA angewiesen.

Internet / Terrorismus / Großbritannien
04.02.2011 · 11:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen