News
 

Laut Umfrage Mehrheit für Aussetzung der Rente mit 67

Berlin (dpa) - Die Forderung der SPD, die Rente mit 67 auszusetzen, findet breite Unterstützung bei Anhängern von Union und FDP. 55 Prozent der Unions-Wähler und 53 Prozent der FDP-Anhänger sprechen sich in einer Forsa-Umfrage für das Magazin «Stern» dafür aus. Bei den Wählern der Linken sind es 87 Prozent, bei den Anhängern der SPD 70 Prozent. Bei den Grünen-Wählern sind 50 Prozent dafür. Das Renteneintrittsalter wird seit Jahresbeginn stufenweise angehoben. Ab 2029 soll es die Rente ohne Abschläge nur noch ab 67 Jahren geben.

Renten / Umfragen
11.01.2012 · 12:59 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen