News
 

Laut Innenministerium Sicherheitslage in Deutschland unverändert

Berlin (dpa) - Anders als in den USA gibt es nach Angaben des Bundesinnenministeriums in Deutschland keine neuen Terrorhinweise. Eine Sprecherin von Minister Hans-Peter Friedrich sagte, es seien keine konkreten Anschlagspläne bekannt - die Gefährdungslage sei unverändert. In den USA sorgen dagegen kurz vor den Gedenkfeiern zum Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001 neue Hinweise für Unruhe. In Berlin waren gestern zwei Terrorverdächtige festgenommen worden. Einen Zusammenhang mit 9/11 sehen die Ermittler bisher nicht.

Kriminalität / Terrorismus
09.09.2011 · 13:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen