Urlaubskasse auffüllen
 
News
 

Laut «Bild» 2013 neues Punktesystem für Verkehrssünder

Berlin (dpa) - Das Punktesystem für Verkehrssünder soll völlig umgebaut werden. Das berichten «Bild» und «Autobild». Verkehrsminister Peter Ramsauer plane für 2013 eine Vereinfachung des Systems: Demnach sollen grobe Verkehrsverstöße wie etwa Rasen nur noch mit einem Punkt bestraft werden - bislang gab es dafür bis zu drei Punkte. Schwere Delikte wie das Fahren über eine rote Ampel sollen mit zwei Punkten geahndet werden. Der Führerschein muss dann aber schon bei acht Punkten abgegeben werden - bisher bei 18 Punkten.

Verkehr
09.02.2012 · 01:14 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen