News
 

Lastwagenfahrer schlängelt mit 3,18 Promille über Autobahn

Hasborn (dpa) - Mit 3,18 Promille Alkohol im Blut ist ein Lastwagenfahrer auf der Autobahn 1 bei Hasborn in Rheinland-Pfalz von der Polizei gestoppt worden. Wie die Autobahnpolizei mitteilte, war der in Schlangenlinien fahrende Lastwagen anderen Verkehrsteilnehmern aufgefallen. Bei der Polizei waren mehrere Notrufe eingegangen. Die Beamten konnte den Fahrer schließlich in Höhe eines Rastplatzes stoppen und ihn auf Alkohol testen. Den 52-Jährigen erwartet eine Geldstrafe sowie der längere Entzug seines Führerscheins.

Verkehr
10.07.2012 · 07:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen