News
 

Lastwagen-Fahrer 55 Stunden ohne Pause unterwegs

Verden (dpa) - Ein Lastwagen-Fahrer ist 55 Stunden ohne Pause unterwegs gewesen. Das hat die Auswertung seines Fahrtenschreibers ergeben. Der 40-Jährige wurde gestern auf der Autobahn 1 bei Oyten aus dem Verkehr gezogen. Lkw-Fahrer müssen spätestens nach zehn Stunden Lenkzeit eine Pause einlegen. Bei einem weiteren Fahrer konnten die Beamten den Fahrtenschreiber erst gar nicht kontrollieren - der 31-Jährige hatte die Tachoscheibe auf Anweisung seines Vorgesetzten entsorgt.

Kriminalität / Verkehr
04.09.2011 · 14:46 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen