News
 

Laschet: Rot-Rot-Grün in Europa bedeutet «Hunderte Eingriffe»

Berlin (dpa) - Im anziehenden Europawahlkampf verschärft die CDU den Ton gegenüber ihrem Koalitionspartner SPD. «Wir werden deutlich machen, was mit Rot-Rot-Grün im Europäischen Parlament verbunden ist», sagte Parteivize Armin Laschet dem «Kölner Stadt-Anzeiger». Der CDU-Vorstand hatte sich gestern einstimmig dafür ausgesprochen, mit dem früheren niedersächsischen Ministerpräsidenten David McAllister in den Europawahlkampf zu ziehen. Nach Abschluss der Klausur in Erfurt stellt Parteichefin Angela Merkel den Spitzenkandidaten für die Wahl im Mai heute bei einer Pressekonferenz vor.

Parteien / CDU / EU
08.02.2014 · 04:45 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen