News
 

Lange Strafen im Alkoholpanscher-Prozess erwartet

Istanbul (dpa) - Im Prozess um die tödliche Schnapsvergiftung von drei Lübecker Schülern in einem türkischen Urlaubshotel erwartet die Anwältin der Opferfamilien lange Haftstrafen für die Hauptbeschuldigten. Die zwei als Alkoholhändler arbeitenden Brüder, ihr Vater und ein Mitarbeiter könnten praktisch lebenslang hinter Gitter kommen, sagte die türkische Rechtsanwältin Deniz Yildirim der Nachrichtenagentur dpa. Der Prozess vor einem Gericht in der Urlauberhochburg Antalya steuert auf ein Urteil zu. Der Staatsanwalt hatte auf Totschlag plädiert.

Prozesse / Kriminalität / Türkei / Deutschland
24.05.2011 · 11:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen