News
 

Landwirt von eigenem Traktor getötet

Passau (dts) - Im Landkreis Passau in Niederbayern ist am Mittwochnachmittag ein Landwirt durch seinen eigenen Traktor getötet worden. Der Bauer befuhr eine Wiese, als er auf einem stark abschüssigen Gelände ins Rutschen kam und schließlich durch die Seitenscheibe aus dem geschlossenen Führerhaus geschleudert wurde. Unmittelbar darauf kippte der Traktor nach rechts um und begrub den Mann unter sich.

Der 46-Jährige erlitt hierbei tödliche Verletzungen und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Am Traktor entstand nur geringer Sachschaden.
DEU / BAY / Unglücke / Landwirtschaft / Polizeimeldung
04.08.2010 · 22:05 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen