News
 

Landesregierungen wollen Abberufung von Nonnenmacher

Hamburg (dts) - Der Chef der HSH Nordbank, Dirk Jens Nonnenmacher, soll nach dem Willen der Landesregierungen von Hamburg und Schleswig-Holstein aus seinem Amt abberufen werden. Die Regierungen riefen am Dienstag den Aufsichtsratsvorsitzenden des Finanzinstituts, Hilmar Kopper, dazu auf, Schritte zur Entlassung Nonnenmachers einzuleiten. Der umstrittene Chef der HSH Nordbank kommt seit Monaten nicht aus den Schlagzeilen.

Zuletzt war unter anderem über die Bespitzelung von Mitarbeitern berichtet worden.
DEU / HAM / SWH / Finanzindustrie
09.11.2010 · 14:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen