News
 

Lammert vermisst Belastung von Topverdienern

Berlin (dpa) - Ist das 80-Milliarden-Sparpaket gerecht? Immer mehr Unionspolitiker sagen nein. Auch der zweithöchste Repräsentant des Staats, Bundestagspräsident Lammert, fordert eine Belastung von Spitzenverdienern. Der CDU-Politiker sagte der «Rheinischen Post», eine solche Initiative werde auch Thema der Bundestagsberatungen zum Sparpaket sein. Die Vorschläge der Koalition seien notwendig und insgesamt gut dosiert, würden aber viele Bezieher mittlerer und kleiner Einkommen sowie Hartz-IV-Empfänger belasten.
Haushalt / Steuern
09.06.2010 · 12:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen