News
 

Lammert erwartet "gründliche Auseinandersetzung" über Rentenpläne von Schwarz-Rot

Berlin (dts) - Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) erwartet eine "gründliche Auseinandersetzung" über die schwarz-roten Rentenpläne. Im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Freitagausgabe) erklärte Lammert, dieser Streit über die Lastenverteilung zwischen den Generationen müsse geführt werden. "Wir werden jedenfalls weder den berechtigten Anliegen der älteren noch den nicht weniger berechtigten Anliegen der jüngeren Generation gerecht, wenn wir uns diese Auseinandersetzung nicht zumuten", betonte der Unionspolitiker.

Beide Seiten hätten schon in den Koalitionsverhandlungen begründete Vorbehalte vorgebracht. Dass diese Auseinandersetzung in der Sache im Gesetzgebungsverfahren nun fortgesetzt werde, nannte Lammert "absehbar und notwendig".
Politik / DEU / Arbeitsmarkt / Gesellschaft
13.12.2013 · 09:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen