News
 

Lahm fällt für Länderspiel gegen Frankreich aus

Frankfurt/Main (dts) - Kapitän Philipp Lahm fällt für das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am Mittwoch in Bremen gegen Frankreich (20.45 Uhr/live im ZDF) aus. Wie der Deutsche Fußball Bund am Sonntag mitteilte, laboriert der 85-fache Nationalspieler seit vergangener Woche an einer Schleimbeutelentzündung im rechten Knie. In Absprache mit Nationalmannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt wird Lahm deshalb zur Behandlung in München bleiben und am Montag nicht die Reise mit seinen Bayern-Kollegen zum Treffpunkt der DFB-Auswahl in Bremen antreten.

Unklar ist noch der Einsatz von Mittelfeldspieler Sven Bender. Er ist mit Verdacht auf Nasenbeinbruch ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der 22-Jährige erlitt die Verletzung im Spiel gegen Hannover 96 bei einem Zweikampf mit Biram Mame Diouf, der ihn mit dem Fuß am Kopf traf.
DEU / Fußball
26.02.2012 · 21:10 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen