News
 

Lagerfeld: Runde Frauen will niemand sehen

München (dpa) - Karl Lagerfeld, Modeschöpfer mit losem Mundwerk und offiziellem Alter 71, findet die Debatte über zu dünne Models «absurd». «Da sitzen dicke Muttis mit der Chips-Tüte vorm Fernseher und sagen, dünne Models sind hässlich», zitiert ihn der «Focus». Die Welt der schönen Kleider habe aber schließlich mit Träumen und Illusionen zu tun, verteidigt Lagerfeld die Dürren. Runde Frauen wolle da niemand sehen. Zuletzt hatte die Frauenzeitschrift «Brigitte» angekündigt, keine dünnen Models mehr zeigen zu wollen.
Mode / Leute / Medien
11.10.2009 · 11:45 Uhr
[11 Kommentare] · [zum Forum]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen