News
 

Lage in Libyen immer unübersichtlicher

Kinder spielen auf einem Panzer in Bengasi.Großansicht

Tripolis/Kairo/Athen/Berlin (dpa) - Die blutigen Gefechte in der Wüste Libyens nehmen kein Ende. Oberst Gaddafi lässt seine Anhänger den «Sieg» feiern. Die westliche Diplomatie versucht sich ins Spiel zu bringen.

Unruhen / Libyen
07.03.2011 · 10:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen