News
 

Lage in Griechenland völlig normalisiert

Athen (dpa) - Aufatmen in Griechenland: Nach dem Ende des Streiks der Tank- und Lastwagenfahrer hat sich die Lage fast vollständig normalisiert. Die Tankstellen haben wieder Sprit und auch in den Supermärkten gibt es wieder frische Lebensmittel. Das berichtet der griechische Rundfunk. Der Streik hatte landesweit zu erheblichen Engpässen bei der Versorgung geführt und auch dem griechischen Tourismus geschadet. Wegen des Spritmangels mussten tausende Urlauber ihre Mietwagen abgeben. Andere, die mit Wohnmobil oder eigenem Wagen unterwegs waren, mussten auf Campingplätzen oder in Hotels ausharren.

Streiks / Tourismus / Griechenland
02.08.2010 · 09:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen