Casino LasVegas
 
News
 

Lafontaine: Wulff sollte über Rücktritt nachdenken

Berlin (dts) - Der Fraktionschef der Linken im saarländischen Landtag, Oskar Lafontaine, hat Bundespräsident Christian Wulff indirekt den Rücktritt nahe gelegt. Im ARD-Bericht aus Berlin sagte er dazu: "Ich meine, dass der Bundespräsident selbst sich kritisch die Frage stellen muss, ob er unter diesen Umständen noch wirklich Bundespräsident sein kann in dem Sinne, wie die Verfassung es will. Ich meine, er hätte Veranlassung darüber kritisch nachzudenken."

Die Debatte um Wulff hatte sich am Wochenende erneut verschärft, nachdem bekannt geworden war, dass im Rahmen der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen gegen seinen ehemaligen Sprecher, Olaf Glaeseker, dessen früheres Büro im Bundespräsidialamt durchsucht worden war.
DEU / Parteien
29.01.2012 · 19:40 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen