News
 

Lafontaine verzichtet auf Kandidatur

Oskar LafontaineGroßansicht

Berlin (dpa) - Der frühere Linken-Chef Oskar Lafontaine hat seine Bereitschaft zur Kandidatur für den Parteivorsitz zurückgezogen. Tagelang hatte er sich einen Machtkampf mit Fraktionsvize Dietmar Bartsch geliefert. Er wollte zu viel und hat alles verloren. Gegen Ende seiner schillernden politischen Karriere muss Lafontaine eine bittere Niederlage einstecken.

Gesundheit / Krankenhäuser
22.05.2012 · 21:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen