News
 

Lafontaine im Landtag eingetroffen

Saarbrücken (dpa) - Linksparteichef Oskar Lafontaine ist wie angekündigt im saarländischen Landtag eingetroffen. Dort will er am Vormittag auf die erste Regierungserklärung von Peter Müller antworten. Müller ist Ministerpräsident der ersten schwarz-gelb- grünen Landesregierung. Gestern hatte Lafontaine mitgeteilt, dass er an Krebs erkrankt ist. Er soll bereits morgen operiert werden. Weitere Einzelheiten zur genauen Art der Erkrankung sind noch nicht bekannt.
Landtag / Regierung / Saarland
18.11.2009 · 08:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen