News
 

Länder lehnen Atomkraftwerk als Kaltreserve ab

Berlin (dpa) - Die Bundesländer lehnen ein Atomkraftwerk als sogenannte Kaltreserve zur Sicherung der Stromversorgung ab. Zudem verlangen sie eine stufenweise Abschaltung der verbleibenden neun AKW, statt eine Ballung der Abschaltung 2021/2022, sagte Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff am Freitag in Berlin nach Beratungen der Ministerpräsidenten.

Atom / Energie
03.06.2011 · 13:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen