News
 

Länder fordern Korrekturen am Atom- und Energiepaket

Berlin (dpa) - Die Bundesländer haben vor dem Spitzentreffen mit Kanzlerin Angela Merkel Korrekturen am Atom- und Energiepaket gefordert. Die Zuständigkeiten beim Netzausbau sollten zwischen Bund und Ländern aufgeteilt werden, forderte der niedersächsische CDU-Ministerpräsident David McAllister im Deutschlandfunk. Der Bund sei nicht gut beraten, Höchstspannungstrassen selbst zu planen. Merkel kommt am Nachmittag mit allen Ministerpräsidenten im Kanzleramt zusammen.

Energie / Atom
03.06.2011 · 11:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen