News
 

Lady Gaga sammelt mit Armband Spenden für Japan

Los Angeles (dts) - Die US-Sängerin Lady Gaga will den Erdbebenopfern in Japan helfen. In ihrem Online-Store verkauft die 24-Jährige Armbänder, auf denen auf Englisch "Wir beten für Japan" geschrieben steht. Die Sängerin kündigte an, den gesamten Erlös der 5 US-Dollar teuren Bänder an Hilfsaktionen für die Opfer der Naturkatastrophe zu spenden.

Gaga ist auch in Japan sehr erfolgreich. Weltweit bekannt wurde die Sängerin im Jahr 2008, nachdem sie mit ihrem Album "The Fame" die internationalen Charts enterte. Allein die Single "Just Dance" verkaufte sich seitdem fast acht Millionen Mal.
USA / Leute
13.03.2011 · 15:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen