News
 

Lady Gaga kann 2011 Topverdienerin der Musikbranche werden

Los Angeles (dts) - Lady Gaga, US-amerikanische Popsängerin, ist auf dem Weg, 2011 die am besten bezahlte Musikerin weltweit zu werden. Wie das US-Magazin "Hollywood Reporter" berichtet, könnte die Grammy-Gewinnerin ihre Einnahmen aus dem vergangenen Jahr womöglich verdoppeln. 2010 nahm Gaga laut Forbes-Liste rund 64 Millionen Dollar ein und war damit hinter den Szene-Größen U2, Jay-Z und ACDC die am besten verdienende Musikerin.

Für 2011 wird nun erwartet, dass die 24-Jährige ihre Einnahmen auf 100 bis 130 Millionen Dollar verdoppelt. Allein mit ihrer "Monster`s Ball-Tour" verdient sie rund zwei Millionen Dollar pro Auftritt. Im Anschluss an die Tour ist die Veröffentlichung ihres neuen Albums "Born This Way" geplant, welches nach ersten Schätzungen nochmal 20 bis 30 Millionen Dollar bringen wird. Bekannt wurde Gaga 2008, nachdem sie mit ihrem Album "The Fame" die internationalen Charts enterte. Allein die Single "Just Dance" verkaufte sich seit 2008 fast acht Millionen mal.
USA / Musik / Leute
14.01.2011 · 07:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen