News
 

«La Grande Bellezza» gewinnt Filmpreis - Eine Trophäe für «Oh Boy»

Berlin (dpa) - Das italienische Gesellschaftsporträt «La Grande Bellezza ? Die große Schönheit» von Paolo Sorrentino hat den Europäischen Filmpreis gewonnen. Der Film gewann nicht nur den Hauptpreis. Hauptdarsteller Toni Servillo bekam am Abend in Berlin den Preis als bester europäischer Schauspieler. Weitere Auszeichnungen an das Werk vergab die Europäische Filmakademie in den Kategorien Regie und Schnitt. Die Macher des in insgesamt vier Kategorien nominierten deutschen Films «Oh Boy» von Jan Ole Gerster bekamen den Preis für das beste Erstlingswerk.

Film / Auszeichnungen
07.12.2013 · 22:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen