News
 

Kyodo: G7-Finanzminister planen telefonische Krisenkonferenz

Tokio (dpa) - Die Finanzminister und Notenbankchefs der wichtigsten Industrienationen wollen anscheinend schnell über die Unsicherheit an den Finanzmärkten beraten. Die japanische Nachrichtenagentur Kyodo berichtet, dass die Finanzstaatssekretäre der G7 eine Telefonkonferenz vorbereiten. Offiziell bestätigt ist das aber nicht. Angeblich soll es eine Erklärung geben, noch bevor die asiatischen Börsen morgen öffnen. Absicht sei es, die Spannungen an den Finanzmärkten wegen der Schuldenkrisen in den USA und im Euroland zu dämpfen.

EU / Finanzen / USA
07.08.2011 · 11:56 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen