News
 

Kyodo: Explosion beschädigt Atomreaktor in japanischem Kraftwerk Fukushima I

Tokio (dts) - Im Reaktor 2 des japanischen Atomkraftwerks Fukushima I hat sich am Dienstagmorgen (japanische Zeit) offenbar eine Explosion ereignet. Das berichtet die Nachrichtenagentur Kyodo unter Berufung auf die japanische Regierung. Demnach sei ein Teil des Schutzmantels des Atomreaktors beschädigt worden, wodurch erhebliche Mengen Radioaktivität entweichen könnten.

Gesicherte Informationen über den Austritt von Strahlung liegen allerdings noch nicht vor. Am Montagabend (deutscher Zeit) hatten Techniker damit begonnen, Meerwasser in den Reaktorblock 2 zu pumpen, um die heißen Brennstäbe herunter zu kühlen. Vor der Flutung hatten diese über zwei Stunden lang frei gelegen.
Japan / Unglücke / Livemeldung
15.03.2011 · 00:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen