News
 

Kursrutsche in Frankfurt und New York

Frankfurt (dpa) - An den hochnervösen Börsen sind die Kurse erneut abgerutscht. In Frankfurt sank der Leitindex DAX zeitweise um fast 7 Prozent auf rund 5 543 Punkte, an der Wall Street in New York ging der Dow Jones um mehr als 4 Prozent zurück. Börsianer in Frankfurt sprachen von einem ganzen Schwall an Verkäufen im Dax-Future als Grund. Auslöser des plötzlichen Sturzes könnte eine versehentlich zu umfangreiche Verkaufsorder gewesen sein - ein sogenannter «Fat Finger», der den ersten Rutsch brachte.

Börsen / Finanzen
18.08.2011 · 16:45 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen