News
 

Kursänderung von Flug MH 370 laut NBC lange vor Abmeldung eingegeben

New York (dpa) - Die Kursänderung der verschollenen Boeing ist einem Medienbericht zufolge deutlich vor der Abmeldung der Crew bei der Bodenkontrolle einprogrammiert worden. Der Richtungswechsel erfolgte mindestens zwölf Minuten, bevor sich der Co-Pilot mit den Worten «Alles klar, gute Nacht» von den Fluglotsen verabschiedete, berichtet der US-Sender NBC. Die Boeing ist seit dem 8. März verschollen. Die Ermittlungen konzentrieren sich auf mehrere Möglichkeiten: Sabotage, Entführung, Terrorakt oder Selbsttötung eines der Piloten.

Luftverkehr / Notfälle / Malaysia / China / Australien
19.03.2014 · 06:29 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2018(Heute)
17.01.2018(Gestern)
16.01.2018(Di)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen