News
 

Kundus-Affäre: Opposition dringt auf Aufklärung

Berlin (dpa) - Die Opposition verlangt von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg dringend mehr Aufklärung über den verheerenden Luftschlag in Afghanistan. Die Linke pochte darauf, den zuständigen Obleuten im Bundestag sofort und nicht erst im geplanten Untersuchungsausschuss weitere Informationen zu geben. Ähnliche Forderungen kamen von den Grünen und der SPD. Laut «Bild»-Zeitung war die Bundeswehr-Eliteeinheit KSK maßgeblich an der Vorbereitung des Luftangriffs beteiligt.
Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
10.12.2009 · 15:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen