KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Kundus-Affäre: Guttenberg mahnt zu sachlicher Aufklärung

Berlin (dpa) - Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg sagt zur Stunde vor dem Kundus-Untersuchungsausschuss aus. Zu Beginn seiner Vernehmung begrüßte der Minister, dass die Ermittlungen gegen den Bundeswehroberst Georg Klein eingestellt wurden. Die Entscheidung werde der besonderen Lage der Soldaten im Einsatz aus juristischer Sicht gerecht, sagte er. Zu Guttenberg betonte, dass er die parlamentarische Untersuchung der Luftschläge immer unterstützt habe. Er mahnte aber dazu, dabei sachlich vorzugehen.
Konflikte / Bundeswehr / Ausschuss / Afghanistan
22.04.2010 · 15:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen