News
 

Kumpel Nummer 32 gerettet

Bergwerk San José (dpa) - Nur noch einer ist unten: Als 32. und damit Vorletzter der 33 in Chile verschütteten Bergleute ist Ariel Ticona Yañez sicher zurück an der Oberfläche. Die Retter zogen den 29-Jährigen am Mittwoch um 21.28 Uhr Ortszeit (Donnerstag, 02.28 Uhr MESZ) aus der Rettungskapsel.

Er war während seiner Zeit im unterirdischen Verlies Vater geworden - seine Tochter nannte er Esperanza, das spanische Wort für Hoffnung. Mit seiner Rettung stand fest, dass die Bergung der Kumpel weit vor Mitternacht (Ortszeit) (05.00 Uhr MESZ) zu Ende geht. Die bislang perfekt verlaufene Aktion dauerte damit seit ihrem Start keine 24 Stunden.

Notfälle / Chile
14.10.2010 · 02:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen