News
 

Kultusminister sehen Lehrermangel mit Sorge

Berlin (dpa) - Die Kultusminister sorgen sich um den raren Lehrernachwuchs in Deutschland. Angesichts des zunehmenden Pädagogenmangels sollten die Hochschulen wieder mehr Lehramts- Studienplätze vor allem in naturwissenschaftlichen Fächern bereitstellen und zugleich Maßnahmen gegen den häufigen Studienabbruch ergreifen, forderten die Minister. In den vergangenen Jahren waren in mehreren Bundesländern Studienplätze für Lehramtsstudenten im erheblichen Umfang abgebaut worden.
Bildung / Kultusminister / Lehrer
19.06.2009 · 12:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen