News
 

Kulturstaatsminister Neumann "tief schockiert" über den Tod von Bernd Eichinger

Berlin (dts) - Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat sich am Dienstagabend "tief schockiert" über den Tod von Bernd Eichinger gezeigt. Er werde "der deutschen Filmwelt und uns allen sehr fehlen. Deutschland hat seinen erfolgreichsten Filmemacher verloren", so Neumann in einer Mitteilung.

Eichinger habe den Film in den letzten Jahrzehnten "so nachhaltig wie niemand sonst in Deutschland geprägt." Er war "Motor des deutschen Films" sowie "Wegbereiter der Deutschen Filmakademie", würdigte der Kulturstaatsminister das Schaffen des Filmproduzenten. Eichinger war am Montagabend infolge eines Herzinfarkts im Alter von 61 Jahren gestorben.
DEU / Leute
25.01.2011 · 23:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen