News
 

Küstenwache: Kein Ölaustritt nach Plattform-Explosion

Washington - Erleichterung am Golf von Mexiko: Stunden nach einer Explosion auf einer Ölplattform gibt es keine Hinweise auf einen Ölaustritt ins Meer. Bei Untersuchungen von Schiffen und Booten aus hätten sich keine sichtbaren Zeichen von Öl gefunden, versicherte die US-Küstenwache am Abend. Die Unfallstelle werde aber weiter beobachtet. Das Feuer auf der Plattform ist mittlerweile gelöscht. Alle 13 Arbeiter auf der Plattform haben den Unfall ohne ernste Verletzungen überstanden, sind aber vorsichtshalber in ein Krankenhaus gebracht worden.

Notfälle / USA
03.09.2010 · 00:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen