News
 

Künast sieht im Bund keine Jamaika-Koalition

Berlin (dpa) - Nach der Entscheidung der saarländischen Grünen für Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP werden die generellen Chancen solcher Jamaika-Bündnisse diskutiert. Die Bundestagsfraktionschefin der Grünen, Renate Künast, erwartet von der Bundesversammlung ihrer Partei ein klares Bekenntnis, dass für «Jamaika-Optionen auf Bundesebene kein Platz da ist». Auch der Saar-Grünen-Chef Hubert Ulrich sieht das für die Bundesebene so. Parteienforscher Jürgen Falter sagte dazu, die Grünen versuchten sich anders aufzustellen.
Parteien / Grüne / CDU / FDP
13.10.2009 · 06:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen